Das erste Staatsexamen - Prüfung und Verfahren ohne Geheimnisse

Seminarraum 15 im Seminargebäude

Sommersemester 2018

Das erste Staatsexamen - Prüfung und Verfahren ohne Geheimnisse

Bei Jurastudierenden ist die Angst vor dem staatlichen Teil der ersten Prüfung besonders verbreitet. Dies nicht nur wegen der enormen Stoffmenge der Fall, sondern auch weil spätestens nach den bestandenen Klausuren in der mündlichen Prüfung nochmals ein schwieriger Prüfungsteil bevorsteht. Mit Frau Anna Meyer und Herrn Dr. Martin Kessen vom JPA Köln bietet diese Veranstaltung die einmalige Möglichkeit, Informationen über den Ablauf von Studium und Prüfung aus erster Hand zu erhalten. Thematisiert werden dabei sämtliche Zulassungsvoraussetzungen für die Prüfung, z.B. Anforderungen an die Praktika und an den Fremdsprachennachweis sowie die Voraussetzungen für die Nichtberücksichtigung von (Auslands- oder sonstigen) Semestern für den Freischuss.

Anmeldung

Da die Veranstaltung erst ab einer Teilnehmerzahl von 7 stattfindet, bitten wir um Anmeldung über das unten stehende Formular. 

Nach Abschicken des Anmeldeformulars erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung. Weitere Schritte sind nicht notwendig.

Falls Sie sich wieder abmelden möchten, senden Sie uns bitte eine Email an central-info@uni-koeln.de

Anmeldeformular

Bitte alle benötigten Felder ausfüllen ().