Als Jurist/in in der Landesverwaltung - hohe Verantwortung und vielfältige Karrierewege
Seminarraum S 1 im Seminargebäude
Wintersemester 2018/19

Als Jurist/in in der Landesverwaltung - hohe Verantwortung und vielfältige Karrierewege

Juristinnen und Juristen in der Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen

• werden als Führungskräfte mit Mitarbeiterverantwortung tätig;

• gestalten die Lebenszusammenhänge in unserem Land auf den verschiedensten Feldern der öffentlichen Verwaltung mit;

• arbeiten häufig an der Schnittstelle zu anderen Fachrichtungen und zu politischen Entscheidungsprozessen;

• werden nicht als Einzelkämpfer/innen tätig, sondern arbeiten vernetzt;

• haben nach außen Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern, Kommunen und anderen Verwaltungen, Verbänden und Unternehmen und nehmen ihre Aufgaben mit einer hohen Serviceorientierung wahr;

• steuern nach innen die wirtschaftliche Arbeitserledigung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter;

• sind in ihrem Berufsleben nie auf ein Rechtsgebiet oder Thema festgelegt, sondern bearbeiten Handlungsfelder, die so vielfältig wie unsere Gesellschaft sind.

RR Alexander Hermanns von der Bezirksregierung Köln stellt Ihnen die Aufgabenfelder vor, erläutert das Bewerbungsverfahren und beantwortet Ihre Fragen.

Anmeldung

Da die Veranstaltung erst ab einer Teilnehmerzahl von 7 stattfindet, bitten wir um Anmeldung über das unten stehende Formular. 

Nach Abschicken des Anmeldeformulars erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung. Weitere Schritte sind nicht notwendig.

Falls Sie sich wieder abmelden möchten, senden Sie uns bitte eine Email an central-info@uni-koeln.de

Anmeldeformular

Bitte alle benötigten Felder ausfüllen ().